So geht's für Bewerber/innen
  1. Um alles einwandfrei nutzen zu können, lassen Sie bitte in Ihrem Browser Javascript aktiviert (Standardeinstellung). Wenn Sie eine Firewall mit Pop-Up-Blocker (Werbeblocker) benutzen, deaktivieren Sie sie am besten, da manche Produkte die Javascript-Einstellungen Ihres Browsers übersteuern (z. B. Norton Personal Firewall, der normale Popup-Blocker z. B. des Internet Explorers oder von Mozilla Firefox verursacht keine Probleme).
    Wenn Sie während der Registrierung Ihres Bewerberprofils technische Probleme haben, liegt das nahezu immer an deaktiviertem Javascript/ aktivem Werbeblocker (nach Klick auf roten Doppelpfeil im Berufe- und Ortemanager passiert nichts).

  2. Schauen Sie sich erst einmal dieses Beispiel-Bewerberprofil mit detaillierten standardisierten und Freitextinformationen an.
    So ähnlich sollte Ihr Bewerberprofil hinterher auch aussehen.

  3. Denken Sie sich einen Benutzernamen und ein Passwort aus, notieren sich beides und registrieren Sie Ihr Bewerberprofil mit dem Schnelleintrag.

  4. Wählen Sie mit dem Berufemanager alle Berufsgruppen aus, in denen Sie sich vorstellen können zu arbeiten. Wählen Sie dann mit dem Ortemanager alle Kreise bzw. Bundesländer aus, in denen Ihr neuer Arbeitsplatz liegen kann. Je flexibler Sie sind, desto mehr passende Stellenangebote erhalten Sie.

  5. Füllen Sie alle weiteren Felder aus und geben Sie Ihren Lebenslauf ein.

  6. Mit Klick auf "Weiter >>" wird Ihr Bewerberprofil und Ihr Benutzerkonto erstellt, werden Sie in Ihr Benutzerkonto eingeloggt und wird Ihr Bewerberprofil mit sämtlichen Stellenangeboten automatisch abgeglichen. Dies dauert ein paar Sekunden. Warten Sie, bis eine Seite erscheint, auf der Sie über die erfolgreiche Registrierung informiert werden.

  7. Sehen Sie dann anhand der Anzahl der gefundenen Stellenangebote, wie marktgerecht Ihr Bewerberprofil ist. Sie können später über die Funktion "Bewerberprofil bearbeiten" jederzeit nachsteuern und insbesondere Ihre berufliche Einsatzbreite und Mobilität verändern.

  8. Ihr Bewerberprofil können Sie jederzeit aktualisieren, aktivieren und deaktivieren und auch Ihr komplettes Benutzerkonto löschen. Nur wenn Sie Ihr Profil aktiviert haben (aktiviert), können Unternehmen Sie finden. Bitte vervollständigen Sie Ihr Bewerberprofil so bald wie möglich und aktivieren Sie es dann, wenn Sie mit Ihrer Präsentation Ihres eigenen Profils zufrieden sind.

  9. Wenn ein passendes Unternehmen Sie kontaktieren möchte, werden Sie automatisch per Email benachrichtigt. Außerdem erhalten Sie eine Kontaktnachricht in Ihr Benutzerkonto. Wenn Sie mit einem Vermittler zusammen arbeiten, wird dieser benachrichtigt.

    Sie haben noch keine eigene Emailadresse? Kein Problem: Bei www.gmx.de und anderen Anbietern erhalten Sie ein kostenloses Emailkonto, auf das Sie ständig sehr bequem von jedem Ort aus im Internet zurückgreifen können - so wie auf Ihr persönliches Bewerberprofil hier bei uns.




Zur Homepage Perspektive 50plus

Projektlandkarte Perspektive 50plus

 Heute:
  3641771 Stellenanzeigen
    135218 Bewerberprofile 50+

Service
Telefonbuch
Bahnfahrplan
Branchenführer
Web Organizer
Internetcafés
Ortsinformationen
Google Maps